Schnellertollermeier (CH) & Rotkeller (CH)


Kleintheater Luzern
19:00

Türöffnung Konzerte: 19.00
Beginn Konzerte: 20.00 (pünktlich)

Infos: Kleintheater

B-Sides Trailer Autoplay

Poster by Marcel Huwiler

Schnellertollermeier (CH)

Sie spielen kompromisslose Musik zwischen freier Improvisation, Hardcore-Jazz und brachialer Rockmusik, zersägen jegliche Genre-Grenzen mit instrumentaler Wucht und spielen mit Bedacht das Herz gegen den Verstand aus. Die Musik des jungen Trios hört sich an wie vertonte Weltliteratur, bei der man einen Satz manchmal mehrmals lesen muss, um zu verstehen. Hat man dann verstanden, versteht man mehr.
Vor dem Kleintheater Gig spielen sie unter anderem ihre dritte Russland-Tournee sowie ein Festival in Schweden.
Im Kleintheater präsentieren sie das erste Mal in Luzern ihr neustes Werk, welches voraussichtlich im Sommer/Herbst erscheinen wird.

Schnellertollremeier sind Andi Schnellmann (Bass), Manuel Troller (Gitarre) und David Meier (Schlagzeug)

Rotkeller (CH)

Anlässlich ihrer Album Release Show schrieb Bad Bonn auf ihrer Website:
Die intelligent arrangierten Loops machen Rotkellers Sound zu einem Fest der Repetition. Schön auch, dass sich Freiburg für einmal nicht auf eine Sprache festlegen muss. Die wortlose Musik versetzt uns in Trance und dabei zeigen wir dem Röstigraben genüsslich den Stinkefinger!

Rotkeller sind Federico Sutera und Laurent Schmidhäusler

Mehr gibt’s da nicht zu sagen. Ausser: Früh kommen!

Links Schnellertollermeier
Bandcamp
Soundcloud
Facebook

Videos Schnellertollermeier:
Youtube

Website & Videos Rotkeller:
http://www.rotkeller.ch/