Wendy McNeill & Philipe Burrell


Südpol Kriens
21:00

In den den Prärien Kanadas aufgewachsen und jetzt in Schweden wohnend, spielt Wendy McNeill Lieder, die von weiten Landschaften und der Sehnsucht handeln.
Ihr Herz gehört dabei den Aussenseitern, Unterdrückten und komischen Käuzen – Charaktere, wie diese bilden den Ausgangspunkt ihrer lakonischen Geschichten, die Wendy McNeill mit Hilfe von Stimm-Loops, Akkordeon und Gitarre in Töne umsetzt.
Nach Soloauftritten in der Schüür, im Meridiani, im Treibhaus und am Akkordeon Festival in Zug, kommt sie jetzt das erste Mal mit Band, begleitet von Cello und Kontrabass in die Zentralschweiz. Wir freuen uns auf eine weitere, unglaubliche Performance von Miss Wendy McNeill

Anschliessend ans Konzert legen die DJs und Moderatoren vom Lieblingsradio 3fach ihre Favourit-Musik im Club auf.